Hockey ...ruuuules!

DEL

Saisoinstart Krefeld und schon muss man sich ärgern...

 

Fantastisch......die Krefelder begannen am Freitag ihr Vorbereitungsprogramm und zwei Sachen haben mich direkt aufgeregt*waaaaaaah

Erstens: Unser Supergoonneuzugang, der Ryan Ramsey ist noch keine 2 Tage in Krefeld und fängt sich bereits ne Grippe ein. Suuuper...so n Tier brauchen wir, der sich milchmädchenmässig sofort ne Grippe einfängt und durchhängt!! Und ich dacht mit seinen 159 Stafminuten iss er der Topgoon und harte Kerl, den wir endlich ma brauchen, der dazwischenhaut; dabei scheint es so zu sein, dass er knapp zwei Drittel seiner Strafen, wegen absichtlichem Anniesens bekommen hätt*groar*

Und dann wieder das erste Spiel der Saison.....man geht ja da nicht etwa hochkonzentriert und nach der Devise ..die Null muss erstma stehen aufs Feld, sondern....NEEEIIINN...wir spielen wieder Hurrastil und werfen uns mit 5 leuten nach Vorne und liegen nach 18 Minuten schon 0:3 hinten!!!

Dann besinnt man sich schliesslich und verkürzt auf 2:3....mann muss ja immer erst hoffnungslos hinten liegen, bevor man selber mal was tut!!

Dem 2:4 folgt ein 3:4 und am Ende hat man halt, weil man mal wieder das erste Drittel tootal verdaddelt hat, 3:4 verloren!!!!

Ich hoffe nicht das das ein Saisonausblick sein wird.....niemand iss am Anfang schwächer als der KEV*nichtsgeändertsichhat*

naj, bevor ich mich nun weiter schwarzärger, geh ich zu Bett und träum ein wenig von den guten alten zeiten...von Lindberg....Lang....... Wal..ker........ Je..dr...uss..... Ev...tushe.......

chrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr..........

 

JARZI

7.8.07 22:29


Krefelder Kader komplett

 

So!!! Ende letzter Woche haben die Krefeld Pinguine ihren vorerst letzten Transfer getätigt.

Mit Ryan Ramsey vom AHL Club Preoria Riverman haben sie einen propperen Jungen mit einen stattlichen Kampfgewicht von 102,5 kg bei 1,90 Grösse verpflichtet, der manchen 1,75 Ostsputnik als Abziehbild an die Bande naglen wird*g*...dafür sprechen allein seine 159 Stafminuten in 58 Partien, die ihn zwar noch nicht zum Topgoon aber doch immerhin  durchaus als Hilfssheriffsgoon ausweisen.

Mehr Mut macht aber die Tatsache, dass er in der Saison eine 16er Plus Minus Bilanz hatte, das weist ihn durchaus als Klasseman aus, der in einer erfolgreichen Sturmreihe centerte. Ich persönlich erwarte mir viel von diesem Mann, ich hoffe er wird einen Ted Drury vergessen machen können!!!! Ausserdem gehen die Pinguine erstmals seit 4 Jahren mit vier Kompletten Reihen an den Start.

Play-Offs, wir klopfen mal sachte an und klauen den Hühnern fluchs die Federn*g*

 

JARZI

1.8.07 21:21


[erste Seite] [eine Seite zurück]

Gratis bloggen bei
myblog.de